Smartphone auffinden – es lohnt sich, zu versuchen!

handy-orten-lassenDie Handys sind unter den häufigen Zielen von Dieben. Wurde Ihr  Handy gestohlen? Orten lassen! Wir sind von den Handys sehr stark abhängig. Ein Handy zu verlieren, kann uns sehr viel mehr als das Geldverlust kosten.

Smartphone finden kostenlos? Geht das auch?

Außer den hohen Wert von dem Handy selbst, gibt es in diesem Information, Musik, Kontakte, Bilder, Videos.

Wir schlagen Ihnen eine Reihe von Ratschlägen für die Sicherheit des Smartphones vor, damit Sie danach Ihr Smartphone nicht suchen müssen.

Erstens, verstecken Sie Ihr Handy und lassen Sie es nicht unbeobachtet, etwa in einem geparkten Auto – 50% von allen Diebstahles werden in solchen Situationen realisiert. In diesem Fall müssen Sie ganz dringend Ihr Handy kostenlos orten lassen. Zweitens, markieren Sie Ihr Handy mit einem UV Schreiber, verzeichnen Sie auf der Batterie und auf der Innenseite der Decke ein Zeichen. Die Information muss Ihre Postleitzahl oder Adresse enthalten.

Eine andere Option sind die ersten Buchstaben von Ihrem Namen und Vornamen. So können Sie, wenn Sie kostenlos Ihr Handy orten lassen und danach, wenn es eventuell entdeckt wird, leicht beweisen, dass es Ihnen gehört.

Drittens, benutzen Sie die Sperre der Tastatur und der Karte. Im Idealfall geschieht die Selbstsperre nach einer bestimmten Zeit, nachdem der Apparat nicht benutzt wurde. Das ist der erste Schritt, wenn Sie Ihr Handy orten lassen wollen. Niemand kann es benutzen.

Wenn Sie in der Periode, nachdem Sie das Smartphone verloren haben, dieses auffinden lassen, kann alles Wertvolle an Information, das sich in diesem befindet, aufbewahrt werden.

Viertens, registrieren Sie Ihr Handy auf einer Internetseite für elektronische Sicherheit. Das gibt der Polizei die Möglichkeit einer kostenlosen und schnellen Handyortung ohne Zustimmung. Man kann es finden und zurückzugeben. Mit Hilfe von speziellen Internetseiten können Sie also das Handy anonym orten lassen.

Berichten Sie den Versicherern, und den Second Hand Händlern, dass Sie versuchen, Ihr Smartphone gratis zu lozieren. Diese Handlungen können sehr viel helfen, damit Ihren Besitz wiederherstellen können.

Schreiben Sie Ihren Namen und Ihre Nummer auf. Sie sind meistens auf der Batterie des Handys gedrückt oder können auf dem Display gesehen werden, nachdem Sie eine bestimmte Kombination einführen. Wenn das Handy verloren oder gestohlen wurde, benutzen Sie die Internetseite Immobilize, damit Sie Ihren Dienstleistungslieferanten darüber informieren, dass er das Handy blockiert. Auf dieser Art und Weise können Sie sicher sein, dass in den Perioden, in dem Sie Ihr Handy kostenlos orten lassen wollen, keine Information von diesem herausgenommen wird.

Sechstens, versichern Sie Ihr Handy, um es kostenlos orten lassen zu können. Der Versicherer wird auch einen Nutzen von der Suche von Ihrem Handy haben – keine Versicherungsprämien auszahlen. Siebtens, allein für 2012 ist die Anzahl der bösen Software, die gegen den Interessen von den Handysystemen geschaffen wurden, um die bemerkenswerten 272% gestiegen, mit 250% für die Smart Phones.

Damit Sie sicher sind das dies klappt, öffnen Sie keine SMS oder angehängte  Dateien, wenn Sie einen Zugang zum Internet haben.

Beschränken Sie die Benutzung von BLUTOTUH. Er schadet nichts, doch wenn bevor Sie Ihr Handy, welches verloren ist, orten lassen, dieses in bösen Händen gerät, kann die Unantastbarkeit von Ihren persönlichen Daten beschädigt werden. Außerdem kann dessen Einschalten die Stärke der Batterie schwächen und das kann Ihre Chancen einer erfolgreichen Handyortung per Programm kleiner machen.

Neuntens, erneuern Sie die Software von Ihrem Handy regelmäßig. Stellen Sie sicher, dass dieser bis zu seiner letzten Version aktualisiert wurde und dass ein Priorität Programm Installiert wurde, das mit der Sicherheit des Handys verbunden ist.